×

PL — język polski
EN — English language
DE — deutsche Sprache
UK — українська мова

Show this page in English

Entwerter für elektronische Fahrkarten

  1. Die Passagiere, die eine SKA-/SKR-Karte mit aktivem und aufgeladenem E-Portemonnaie besitzen, können für die Fahrt mit dem Stadtverkehr mithilfe der elektronischen Entwerter bezahlen.
  2. Das Entwertungssystem der E-Fahrkarte bei der Anwendung des elektronischen Portemonnaies funktioniert über die sog. Eingangs-Ausgangs-Zahlungen.
  3. Beim Eingang in das Fahrzeug wird eine Anzahlung für die Fahrt bis zum Ende der Strecke eingezogen, beim Ausgang werden eine Endabrechnung und eine eventuelle Rückgabe der Überzahlung ausgeführt.

Die Entwerter ermöglichen die Speicherung der im Internet gekauften Zeitfahrkarten und der Aufladungen des E-Portemonnaies auf der SKA-Karte.

Ausführliche Informationen über das Entwertungsverfahren befinden sich in der SKA-Benutzerordnung.

Beschreibung der funktionellen Elemente

Beschreibung der funktionellen Elemente
przewiń do góry